ERÖFFNUNG EINER NEUEN AUSSTELLUNG 

DIAMANTENES JUBILÄUM IM ØREGAARD MUSEUM 

13.11.2023

Das Øregaard Museum hat vor kurzem seine Türen für die Ausstellung DIAMANTJUBILÆUM geöffnet. OLE LYNGGAARD ​KOPENHAGEN - SCHMUCKDESIGN AUS 60 JAHREN. Die Ausstellung wurde im Rahmen einer unvergesslichen Abendveranstaltung im Kreise der Familie, Gäste und Freunde des Hauses eröffnet.

Ole Lynggaard

EIN TRAUM WIRD WAHR 

Eine Einzelausstellung in den Räumlichkeiten eines Museums - das war ein lang gehegter Traum des Unternehmens. Mit der Sonderausstellung DIAMOND JUBILEE im Øregaard Museum, in der Werke von drei Lynggaard-Generationen gezeigt werden, ist dieser Traum nun wahr geworden. Die Ausstellung wird von Charlotte Lynggaard und Sofia Lynggaard Normann in Zusammenarbeit mit dem Øregaard Museum kuratiert.

„Wir sind sehr stolz auf diese Zusammenarbeit mit dem Øregaard Museum. Wir haben lange davon geträumt, die Geschichte und die Entwürfe unseres Unternehmens in ein Museum zu bringen - in eine Umgebung, die Raum zum Eintauchen und zur Betrachtung bietet. Es ist etwas ganz Besonderes, dies mit unserem Vater, unseren engagierten Mitarbeitern und den vielen Designliebhabern in Dänemark und im Ausland teilen zu können. Wir hätten uns keinen besseren Abschluss für unser 60. Jubiläumsjahr wünschen können", so Designerin und Kreativdirektorin Charlotte Lynggaard.


DÄNISCHE DESIGNGESCHICHTE

Die Ausstellung führt uns auf eine Reise in das Designuniversum von OLE LYNGGAARD​COPENHAGEN und die künstlerischen und handwerklichen Prozesse, die der Herstellung des Schmucks zugrunde liegen. Die Ausstellung zeigt mehr als 100 Schmuckstücke aus den Jahren 1963 bis 2023, darunter Klassiker mit Kultcharakter und besondere Stücke. Die Besucher können unter anderem historischen Schmuck von Ole Lynggaard, die Midnight-Tiara und die BoHo-Ringe von Charlotte Lynggaard sowie ganz neue Schmuckstücke von Sofia Lynggaard Normann, der dritten Generation der Designerfamilie, entdecken.


EIN UNVERGESSLICHER ERÖFFNUNGSABEND

Die Ausstellung wurde im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung eröffnet. Zur Eröffnung begrüßten wir geladene Gäste sowie Familienangehörige und Freunde im Museum, die die Ausstellung besichtigen und diesen einzigartigen Meilenstein mit uns feiern konnten. Es war ein zauberhafter Abend mit einem Rückblick auf 60 Jahre Designgeschichte.

Ole Lynggaard

Der Bürgermeister der Gemeinde Gentofte, Michael Fenger, begrüßte die Gäste, bevor die Schriftstellerin und langjährige Freundin des Øregaard Museums, Anni Nørskov Mørch, die Eröffnungsrede hielt. Anschließend eröffnete die Museumsdirektorin Sidsel Maria Søndergaard gemeinsam mit Søren Lynggaard und Charlotte Lynggaard die Ausstellung.

Ole Lynggaard

Alle drei Generationen der Familie Lynggaard waren versammelt, um die Eröffnung der Ausstellung zu feiern. Umgeben von Freunden und Familie feierte Ole Lynggaard den unvergesslichen Abschluss seines Jubiläumsjahres.

Ole Lynggaard
DIE AUSSTELLUNG BESUCHEN 

DAS MUSEUM IST GEÖFFNET 

DIE AUSSTELLUNG BESUCHEN 

Die Ausstellung ist vom 3. November bis 17. Dezember 2023 im Øregaard Museum in Hellerup, nördlich von Kopenhagen, zu sehen. Das Museum ist Mittwoch-Freitag von 12-18 Uhr und Samstag-Sonntag von 11-16 Uhr geöffnet.

Mehr lesen